VON ERLENBACH KUNSTSCHULE.

News

Erholung pur

Noch sind wir nicht soweit, aber Weihnachten und der Jahreswechsel 2018/2019 naht und alle Teilnehmenden freuen sich auf die verdiente Erholung. Doch wer sich im Februar mit dem Beginn der Bewerbungszyklen wirklich bewerben will, der sollte in die Jahresendtagen möglichst viel im Skizzenbuch arbeiten, denn das bereichert jede Mappe. Also bitte, nicht nur an die Kekse denken.

Videoseminar mit Chris Schaal_2018

Im Herbstsemester 2018 fand zum wiederholten Male ein Videoseminar mit Chris Schaal aus Stuttgart statt. Die Teilnehmenden erstellten zu vorgegebenen Fragestellungen eine Plansequenz. Hier einige Beispiele.

Späti

Am unteren Ende der Nostitzstrasse, an der Kreuzung zur Gneisenaustrasse, gibt es einen Späti, der seit mehreren Jahren und damit seit mehreren Generationen von Teilnehmenden der VON ERLENBACH KUNSTSCHULE besucht wird. Nicht nur direkt nach dem Unterricht, auch immer wieder mal zwischendurch. Und vielfach kommt es vor, dass sich hier Teilnehmende der letzten Semester mit Teilnehmenden der aktuellen Semester rein zufällig treffen. Ebenso kommt es vor dass man viel länger sitzt als eigentlich erwartet.

Das Herbstsemester läuft gut an

Der Anfang ist jedes Jahr schwer und das wird sich sicher niemals ändern. In diesem Jahr sind aber alle von Beginn an hochkonzentriert und so beginnt auch das diesjährige Herbstsemester. Neben der intensiven Arbeit kommt aber auch der Spaß beim miteinander in der Gruppe nicht zu kurz.

Rundgänge an den Hochschulen

Jedes Jahr dasselbe Ritual: wir gehen an die Hochschulen und besuchen die Tage der offenen Tür um unsere Ehemaligen zu treffen und uns darüber zu informieren wie ihr Studium läuft.



Seite 1/3412...102030...Letzte »